Speedskate Deutsche Meisterschaft 2010 - www.von-de-fenn.eu 

Suche

Suche
.

Deutscher Meister 2010

Jörg von de Fenn Deutscher Meister

Inlineskating Blinder Sportler aus Memmingen bei Halbmarathon in Kerpen erfolgreich

Memmingen/Kerpen/Berlin Gold für Jörg von de Fenn: Der Memminger hat bei der Deutschen Meisterschaft im Halbmarathon für blinde und sehbehinderte Speedskater in Kerpen den Titel in der Altersklasse 40 und der Schadensklasse B I (vollständig blinde Läufer mit Führung an der Hand) gewonnen.

Sein Begleitläufer war Mike Ohlsen, der stellvertretende Direktor des Deutschen Behindertensportverbandes. Mit einer Zeit von 1:11,40 Stunden siegte von de Fenn, der für den Skate-Club Allgäu aus Marktoberdorf startet.

Auch in Berlin aktiv

Zuvor war von de Fenn beim 30. Berliner Halbmarathon rund um das Brandenburger Tor an den Start gegangen. Unter mehr als 27 000 Teilnehmern war er der einzige blinde Inlineskater. Er wurde von zwei Läufern des Berliner „XSpeed- Teams“ begleitet. Die rund 21 Kilometer lange Strecke meisterte der Memminger in einer Zeit von 1:24,21 Stunden.

Der Berliner Lauf war der Auftakt zum „German Inline Cup“, an dem von de Fenn heuer teilnimmt. Dazu zählen sechs Veranstaltungen, bei denen zweimal eine Halbmarathon- Strecke und viermal die Marathondistanz zu absolvieren ist. Der nächste Lauf ist der „Mittelrhein- Marathon“ am 29. Mai in Koblenz. Jörg von de Fenn sucht nach wie vor für das Training Inlineskater, die Zeit und Lust haben, mit ihm zu laufen. (mz, maj)

 

Deutschen Meisterschaft Speedskater 2010

Kontakt Jörg von de Fenn ist unter der Telefonnummer (08331) 9912100 zu erreichen.

Weitere Informationen gibt es auf seiner Internet-Homepage unter www.von-de-fenn.eu

Dieser Artikel wurde bereits 7803 mal angesehen.



.