SportPresse, 2/2009 April/Mai - www.von-de-fenn.eu 

Suche

Suche
.

SportPresse, 2/2009 April/Mai

AUSNAHMESPORTLER

KEINE SICHT AUF DEM KILI

Jörg von de Fenn (39) aus Memmingen stand am 26. Februar um 5:50 Uhr morgens auf dem Gipfel des 5895 m hohen Kilimanjaro, dem höchsten Berg des afrikanischen Kontinents. Das ist erst einmal nichts Besonderes. Was diese Leistung aber wirklich berichtenswert macht: Jörg von de Fenn ist blind und somit höchstwahrscheinlich der erste deutsche Blinde, der auf dem Gipfel des „Kili“ stand. Der passionierte Bergsteiger war schon auf zahlreichen Gipfeln der Alpen, unter anderem auf dem Großglockner. Die SportPresse gratuliert ganz herzlich zu dieser tollen Leistung! Von de Fenn ist immer auf der Suche nach Trainings- und Bergpartnern (idealerweise im Allgäuer Raum) für Sportarten wie Inline Skating, Tandemradeln und natürlich zum Wandern und Bergsteigen.

 

www.von-de-fenn.eu

Dieser Artikel wurde bereits 6196 mal angesehen.



.